2020
Neues Mitglied FF Waidhofen
  • img_8394
img_83941
jquery carousel by WOWSlider.com v9.0
20.12.2020 - Neue Kameradin verstärkt Einsatzmannschaft
Am 20. Dezember 2020 konnte Kommandant Christian Bartl ein neues Feuerwehrmitglied in den Reihen der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya begrüßen. Julia Pollek verstärkt ab sofort die Einsatzmannschaft! Die 20-jährige Julia Pollek hat vor kurzem ihren Hauptwohnsitz in die Bezirkshauptstadt Waidhofen/Thaya verlegt und hat sich dazu entschlossen der Feuerwehr beizutreten und damit den "Dienst am Nächsten" anzutreten. Kommandant Christian Bartl gratulierte Julia Pollek recht herzlich zu dieser wichtigen Entscheidung. Denn gerade in dieser schwierigen Corona-Zeit ist es wichtig, dass ausreichend Mannschaft zur Verfügung steht, um in Not geratenen Menschen zu helfen. Eine aktive Mitgliederwerbung lassen die derzeitigen COVID-Einschränkungen nicht zu. Daher ist es noch erfreulicher, dass sich Julia bei der Feuerwehr gemeldet hat und von nun an aktiv mitarbeitet.
Die Kameraden der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya heißen Julia recht herzlich in der Feuerwehrfamilie willkommen und wünschen ihr alles Gute für ihre Feuerwehrzukunft.
Alles Gute zum Geburtstag
  • GebAstner2
jquery image carousel by WOWSlider.com v9.0
Am 3. November 2020 feiert Kommandant-Stellvertreter Oberbrandinspektor Manfred Astner seinen 50. Geburtstag.
Aufgrund der Corona-Pandemie konnte dieses erfreuliche Ereignis jedoch nicht gemeinsam mit seinen Kameraden gefeiert werden.
Gratuliert wurde trotzdem!
Kurz vor den neuerlichen Verschärfungen der Corona-Maßnahmen besuchte Feuerwehrkommandant Christian Bartl seinen Stellvertreter bereits vor seinem Geburtstag
und überbrachte (mit entsprechendem Abstand) die Glückwünsche der Kameradinnen und Kameraden der Stadtfeuerwehr anlässlich seines 50. Geburtstages.
Als Erinnerung zu seinem "Runden" überreichte Kommandant Bartl dem Geburtstagskind eine handgeschnitzte Statue des heiligen Florian.
Feuerwehrkommandant Christian Bartl dankte Manfred Astner für seine Arbeit in der Feuerwehr Waidhofen/Thaya.
So ist Manfred Astner seit 2016 im Feuerwehrkommando der Stadtfeuerwehr und kümmert sich zusätzlich um die Ausbildung innerhalb der Feuerwehr.
Er ist auch Mitbegründer der Höhenrettungsgruppe des Bezirkes und fungiert hier als Leiter dieser Spezialgruppe.

Die Kameraden der Feuerwehr Waidhofen/Thaya wünschen Manfred alles Gute zu seinem "Runden" und hoffen auf ein baldiges Treffen im Feuerwehrkreis.
Einsatzmaschinistenausbildung
  • IMG-20201031-WA0148
  • 20201031_125544
  • 20201031_125811
  • 20201031_133012
  • 20201031_134417
  • 20201031_134916
  • 20201031_135032
  • 20201031_135805
  • 20201031_142031
  • 20201031_142652
  • carousel jquery
  • Gemeinschaftsfoto
IMG-20201031-WA01481 20201031_1255442 20201031_1258113 20201031_1330124 20201031_1344175 20201031_1349166 20201031_1350327 20201031_1358058 20201031_1420319 20201031_14265210 20201031_14324411 Gemeinschaftsfoto12
bootstrap carousel example by WOWSlider.com v9.0
31.10.2020 am Einsatzmaschinistenausbildung in Waidhofen an der Thaya

Die vier Ausbilder (Herbert Altrichter, Peter Oberbauer, Markus Stangl und Roman Wögerer) versuchten erfolgreich den Kameraden die Materie näher zu bringen.
Wir freuen uns, dass wir auch in Zeiten von Corona Ausbildungen anbieten können.
Die Einsatzbereitschaft muss erhalten bleiben!
Daher ist es erfreulich, dass trotz der Maßnahmen die Ausbildung mit 13 Teilnehmern durchgeführt werden konnte.
Es wurde vieles erprobt und auch neues Gerät konnte getestet werden.

In der Theorie wurden folgende Punkte abgehandelt:
  • Kraftfahrer im Feuerwehrdienst
  • Maschinist einer Tragkraftspritze
  • Inbetriebnahme der Tragkraftspritze
  • Löschwasserförderung
  • Einbaupumpe
  • Tragbarer Stromerzeuger
  • Trommelseilwinde
  • Unterwasserpumpe
  • Hydr. Rettungsatz

Praktisch wurden dann noch einige Punkte im Stationsbetrieb beübt:
  • Handhabung TS und Einbaupumpe
  • Hydrantenangriff
  • Uunterwasserpumpe
  • tragbarer Stromerzeuger
  • Aufbau einer Relaisleitung

Abschließend kann nur ein gelungener Tag bestätigt werden
und hoffentlich können wir diese Ausbildungen bald wieder im größeren Rahmen anbieten.
Alles Gute zum Geburtstag
  • html5 slider
  • 1
21 12
html slider by WOWSlider.com v9.0
Am 27. September 2020 feierte Ehrenhauptbrandinspektor Franz Böhm seinen 70. Geburtstag.

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte dieses erfreuliche Ereignisse nicht gemeinsam mit seinen Kameraden gefeiert werden. Gratuliert wurde trotzdem!
Das Feuerwehrkommando besuchte Franz Böhm und überbrachte, mit entsprechendem Abstand, einen Geschenkskorb inkl. die Glückwünsche der Kameradinnen und Kameraden der Stadtfeuerwehr.
Feuerwehrkommandant Christian Bartl dankte Franz Böhm für seine langjährige Bereitschaft zur Mitarbeit im Feuerwehrwesen. Besonders in den Funktionen als Feuerwehrkommandant-Stellvertreter (1977-1998) bzw. als Feuerwehrkommandant (1998-2006) investierte Franz Böhm viel Zeit und Engagement und lenkte jahrzehntelang erfolgreich die Geschicke der Stadtfeuerwehr.

Die Kameraden der Feuerwehr Waidhofen/Thaya wünschen Franz alles Gute zu seinem "Runden" und hoffen auf ein baldiges Treffen im Feuerwehrkreis.
Funkleistungsabzeichen
  • javascript photo gallery
  • FULA B
FULA A1 FULA B2
bootstrap slideshow by WOWSlider.com v9.0
07.03.2020 NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen (FULA)

Auch heuer ist wieder, unter dem Motto "Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg",
der Bewerb um das NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen abgehalten worden.
Aus dem Abschnitt Waidhofen haben 6 Mitglieder erfolgreich teilgenommen:

  • Jakob Litschauer (FF Matzles) 23. Platz
  • Robert Bayer (FF Matzles) 42. Platz
  • Melanie Bruckner (FF Heinreichs) 45. Platz
  • Julia Schönauer (FF Jaudling) 86. Platz
  • Bernhard Schönauer (FF Jaudling) 271. Platz
  • Michael Litschauer (FF Matzles) 464. Platz

Das Abschnittskommando gratuliert zu den sehr guten Ergebnissen!
Insgesamt haben 518 Mitglieder teilgenommen.

Vergangenes


2019